Hamburg, 13.06.2016 - Heute gehen die neuen Extra-Websites online. Der komplette Relaunch aller Extra-Team-Websites bringt eine neue Dynamik in den Extra-Außenauftritt. „Die neuen Seiten sind konsequent auf die Informationsbedürfnisse von Bewerbern und Kunden ausgelegt,“ erläutert Extra-Geschäftsführer Sebastian Lazay (im Bild links). „Wir konnten erstmals komplett auf Agentur-Bilder verzichten und zeigen so besser als jemals zuvor echte Eindrücke von unserer Arbeit.“

Die neuen Seiten sind der nächste entscheidende Schritt, das Unternehmen noch weiter auf die Anforderungen der digitalen Welt einzustellen. Sie bilden die Plattform der Online-Kommunikation, die zusätzliche Angebote wie digitale Stellenausschreibungen in hunderten Plattformen, Facebook-Auftritte der Extra Teams Kita und Pflege, Blogs der Extra Teams Kita, Pflege, Technik und Office sowie die brandneue Seite der Extra-Akadmie mit einander verbindet.

Die Stellenangebote der Extra-Teams sind schneller als bisher zu erreichen, die Vernetzung mit anderen Internetseiten wurde verbessert und dank einen neuen Programmierung im „Adaptive Design“ sind alle Angebote auch für Smartphone-Nutzer optimiert.

„Stärker als bisher ist es auf den neuen Seiten gelungen, unsere Beschäftigten zu Wort kommen zu lassen,“ freut sich Extra-Geschäftsführer Christoph Sembritzki (im Bild rechts). „Unsere Darstellung im Web spiegelt dadurch viel besser den ‚Extra way to work‘ wider, wie ihn jeder an allen unseren Standorten live erleben kann."

Geschäftsführer Sebastian Lazay und Christoph Sembritzki vor dem Eingang des Extra Team Kita in Hamburg

Zum Seitenanfang