Hamburg/Leipzig, 19.09.2018 - In ihrem Leipziger Büro präsentiert Julia Wengerek (Bild) heute das „Buch des Monats September“ im Extra Team Kita. Jeden Monat stellt unser Team ein anderes Fachbuch für den Kita-Alltag von Erzieherinnen und Erziehern vor. Aktuelle Infos darüber gibt’s auf unserer Facebook-Seite (‚Extra Team Kita‘) und in allen Extra Team Kita Büros in Hamburg, Lübeck, Berlin, Potsdam, Dresden und Leipzig. Diesen Monat haben wir das „Erzieher*innen Glückstagebuch“ von Uli Bott herausgesucht (Erzieherinnen Glücks Tagebuch, Herder, 2018).

In ihrem Leipziger Büro präsentiert Julia Wengerek (Bild) heute das „Buch des Monats September“ im Extra Team Kita
In ihrem Leipziger Büro präsentiert Julia Wengerek (Bild) heute das „Buch des Monats September“ im Extra Team Kita

Es ist das Tagebuch für Erzieher*innen. Gerade für Menschen in sozialen Berufen wie in der Kita ist es von großer Bedeutung, auch sich selbst im Blick zu behalten. Pädagogischen Fachkräften gelingt es dann besonders gut, für andere zu sorgen. Das Buch lässt Raum für eigene Gedanken. Zu jedem Tag kann eine positive Erwartung formuliert werden. Am Ende des Tages richtet sich der Blick auf besonders gelungene Momente.

Die Autorin Uli Bott ist Diplom-Pädagogin und seit über 10 Jahren erfolgreich in der Fortbildung und Organisationsberatung für Kitas tätig. Sie ist Gründerin des Fortbildungsinstituts ubstairs! einfach.glücklich.wachsen. und begleitet Leitungskräfte und Kita¬Teams durch Fort- und Weiterbildungen.

Das Buch kann für 10,00 EUR (inkl. USt) an allen Extra Team Kita Standorten oder im Buchhandel erworben werden.

Zum Seitenanfang