Extra Team Kita Jobangebote für pädagogisches Fachkräfte
Extra Team Kita Jetzt kontakt aufnehmen!
Extra Team Kita Facebook
Extra Team Kita - Zitat Frau Botembe
Extra Team Kita - Zitat Frau Timmermann
Extra Team Kita Blog
Extra Team Kita Fortbildung
Extra Team Kita Newsletter

Hamburg, 06.05.2022 – Am 24.02.2022 überfiel Russland die Ukraine. Seitdem eskaliert ein völkerrechtswidriger Angriffskrieg. Es war und ist ein Angriff auf unsere Werte als Einzelne, als Unternehmen und als Gesellschaft. Es war und ist ein Angriff auf die Freiheit und auf die Demokratie in Europa und darüber hinaus.

Natürlich haben wir uns auch im Extra Team Kita sofort gegen diesen Krieg ausgesprochen und die Positionen von Bundesregierung und Spitzenorganisationen der deutschen Wirtschaft geteilt. Doch was konnten und können wir als Unternehmen in dieser Situation tun? Das reine Bekunden von Solidarität kann keine ausreichende Antwort sein.

Im Extra Team Kita haben wir deshalb unmittelbar nach der russischen Invasion und den ersten Flüchtlingsströmen in unserer eigenen Belegschaft nach persönlichen Betroffenheiten gefragt, um konkret zu helfen. Parallel haben wir eigene Kontakte in die Ukraine mit Hilfsorganisationen innerhalb unseres deutschen Netzwerks zu Kommunen und Arbeitgeberorganisationen verknüpft und schließlich auch sehr persönlich und konkret geflüchteten Menschen Unterkunft und Hilfestellung geleistet. Wir tun das im Rahmen unserer Möglichkeiten auch weiterhin. Zum Schutz der Betroffenen werden wir dazu aber keine detaillierten Informationen veröffentlichen.

Ziel dieser Meldung ist es, unsere Betroffenheit zum Ausdruck zu bringen, unsere Unterstützung zu zeigen und alle Freundinnen und Freunde unseres Unternehmens zu ermutigen, sich persönlich, organisatorisch und finanziell zu beteiligen, wenn es darum geht, nachhaltig humanitäre Hilfe in der Ukraine selbst und für die geflüchteten Menschen zu leisten, die uns inzwischen täglich begegnen.

Sie möchten die vom Krieg betroffenen Menschen unterstützen? Zahlreiche Hilfsorganisationen sind hier engagiert. Exemplarisch empfehlen wir einen Blick auf die Website des Deutschen Roten Kreuzes:

https://www.drk.de/hilfe-weltweit/wo-wir-helfen/europa/ukraine-krise-humanitaere-hilfe/

Hamburg, 06.05.2022 – Am 24.02.2022 überfiel Russland die Ukraine. Seitdem…

    Impfungen nachhaltig fördern

    Hamburg, 24.11.2020 - Die ganze Welt wartet auf einen Corona-Impfstoff. Vor dem Hintergrund der wieder steigenden Covid 19 - Infektionszahlen…

      Hygiene in der Kita: für uns Routine

      Hamburg, 02.02.2021 - Nicht nur das Pandemiegeschehen im Allgemeinen, das…

        Zum Seitenanfang